Neusser Jägerkorps – Die Falkner

Kategorie(n)

Kultur, Sport, Mitmachen

Beschreibung

Die Falkner sind die Jugendgruppe des Neusser Jägerkorps 1823.

Mit seinen über 850 aktiven Mitgliedern ist das NJK das drittgrößte Schützenkorps in Neuss und stellt mit über 50 Schützenzügen einen großen Beitrag zum Neusser Leben.

Die Falkner sind dabei die 1998 gegründete Jugendgruppe, für alle „Jungs“ von 12 bis 18 Jahren, die Lust gemeinsame Ausflüge, Sportveranstaltungen und natürlich das alljährliche Schützenfest haben.

Organisiert sind die Falkner wie ein normaler Schützenzug, wobei Ihnen natürlich durch den Vorstand des Neusser Jägerkorps stets ein Jugendbeauftragter als Organisator, Helfer und Freund zur Seite steht.

Das hier haben die Falkner allein 2019 alles gemacht:
– 6x Falknertreffen (alle 2 Monate, um Termine und Aufgaben zu besprechen)
– eine eigene Großfackel (Umzugswagen für Schützenfest) gebaut
– das gesamte Schützenfest mitgemacht, stets an der Spitze des Korps (hinter dem Major)
– Ausflug ins Phantasialand nach Köln
– Eishockeyspiel NEV zusammen angesehen
– EislaufDisco zusammen besucht
– Weihnachtsfeier (Fußballturnier in der Fußballhalle Kaarst)
– und und und…

Adresse

Geulenstraße 85
41462 Neuss

Ansprechpartner

Dr. Franklin Flores-Arce 1. Jugendbeauftragter des Neusser Jägerkorps von 1823
Telefon: 02131-2947676 - Mobil 0176-64494000
E-Mail: franklin.flores-arce@neusser-jaegerkorps.de
Webseite: http://www.neusser-jaegerkorps.de

Letzte Änderung 16.07.2020 um 10:16